Unsere regelmäßigen Infos !

eBLOG by E°Bike Company Mainz !

0% Finanzierung auf alle Bikes ! (Do, 10 Okt 2019)
Nur noch für kurze Zeit gilt unser Angebot der 0%-Finanzierung , auch auf reduzierte Bikes, für 10, 20 oder 30 Monate !  Also, jetzt noch schnell zuschlagen ( bis 15.10.19 ) .Zum Beispiel das Levo COMP von Specialized in weiß und L. Das haben wir gerade um bis zu 15% reduziert !  Auf gehts !  
>> mehr lesen

2020er Specialized LEVO eingetroffen (Sun, 15 Sep 2019)
Specialized hat uns nun mit neuesten eMTBs versorgt und eine breite Palette geschickt. Die 2020er Modelle haben neue Farben und teils auch andere Ausstattung bekommen. So gibt es z.B.  jetzt bereits in den COMP-Modellen einen 700Wh Akku ! Bei den Fullys ist die Aufteilung wie folgt :  - FSR ( jetzt auch mit Vario-Sattelstütze ) , rund 4.800€ - FSR COMP ( 700er Akku ), 6.200€ - FSR Expert Carbon , 8.200€ .... Bei den Hardtails gibt es weiterhin das günstige Modell für unter 2.900€ , sowie das COMP HT für 3.500€ in Battleship Blue und Hyper.  Alle Bikes laufen auf 29 Zoll Laufrädern.    FSR Comp   FSR mit Variostütze   FSR Carbon        
>> mehr lesen

Haibike / Winora Modelle 2020 (Sat, 03 Aug 2019)
Am 30.07. waren wir für Euch auf der Messe der Winora Groupe inkl. Lapierre, z.B. mit dem neuen FAZUA Motor und allen neuen HAIBIKE‘s, so auch mit dem TQ-Motor in der Flyon Serie. Natürlich war auch der neue Bosch Performance CX zu sehen und Sinus Bikes mit Doppel Akku von Bosch ( 500 + 625Wh). Hier sehr Ihr das Video dazu :          
>> mehr lesen

eScooter nun zulässig ! (Tue, 18 Jun 2019)
So, mit dem Datum 14.06. ist eine neue Ära angelaufen : die eRoller können nun, eine Zulassung seitens Hersteller vorausgesetzt, auf deutschlands Straßen fahren. An den Regularien wurde nichts mehr geändert, so dass es bei den 20km/h bleibt und Gehwege tabu sind. Bis max. 500W Leistung bringen einen dann schnell von A nach B. Mit der ersten Lieferung ist bei uns ab Mitte Juli zu rechnen, da die Hersteller nun erst noch alle die Zulassung vom Kraftfahrtbundesamt erwirken müssen. Bei uns werdet Ihr zwei verschiedene Klassen an Rollern bekommen-seid gespannt ....
>> mehr lesen

Mehr Räder mit Gates Carbon-Drive ! (Sat, 18 May 2019)
Immer mehr Hersteller setzen auf die verschleißarme und wartungsfreundliche Riementechnik.Meist wird diese dann noch mit der stufenlosen Nabenschaltung von Nuvinci/Enviolo verbunden. Auch diese arbeitet nahezu verschleißfrei. Das Gates Carbon Drive kommt in allen Arten von EBikes gut zum Einsatz. Egal, ob Tiefeinsteiger oder Sportrad. HNF und Nicolai bauen sogar Fullys mit Riemenantrieb. Das besondere : Während man bei einem Mittelmotorantrieb meist die Kette bei rnd. 3000 wechseln muss (liegt natürlich am Fahrer und Einsatzgebiet), kann dies beim Gates-Riemen auch mal auf 12000 „geschoben“ werden. Hinzu kommt, dass man nichts fetten oder ölen muss. Ab und an eine Reinigung mit Wasser - fertig ! Aktuell haben wir Räder folgender Marken, die einen Gates-Antrieb verbauen : -Winora -Sinus -Ruff Cycles -HNF Nicolai Preislich startet dies bei 2.899 € (Winora Yucatan,Yamaha, 500WH)
>> mehr lesen

10% Rabatt : M1 Spitzing & Sterzing S-Pedelec ! (Sat, 20 Apr 2019)
Nur für kurze Zeit bieten wir Euch die bärenstarken Powerbikes von M1 Sporttechnik aus München mit 10% Rabatt an ! Vor Ort haben wir das : - SPITZING PLUS S-Pedelec Fully, 880 Wh Akku , 120Nm TQ Motor mit Pinring Getriebe, 850 Watt Peak Leistung , Magura Bremse und Comfort-Display , Größe L, grau/orange - STERZING GT S-Pedelec, 1050Wh Akku, 120Nm TQ Motor mit Pinring Getriebe, 850 Watt Peak Leistung , Magura Bremse und Comfort-Display , Größe L , schwarz/gelb Aktuell könnt Ihr die Bikes noch mit einer 0% Finanzierung bekommen ! Also, schnell zuschlagen !
>> mehr lesen

0% Finanzierung auf alle E-Bikes bei uns ! (Wed, 10 Apr 2019)
Noch bis 30.04.19 bieten wir euch eine kostenlose Finanzierung auf alle Bikes, auch bereits reduzierte ! Schaut auf unsere Homepage, was es alles für tolle „Spielzeuge“ gibt ... :) Ihr könnt auch eine Anzahlung leisten und so it die Laufzeit verkürzen. Die Maximal-Laufzeit beträgt  30 Monate. Der Effektiv-Zins somit 0% . Alles weitere auf e-bike-company.de
>> mehr lesen

Die eScooter kommen ! (Wed, 03 Apr 2019)
Wir haben ja schon immer mal verschiedene Scooter 🛴 im Shop. Das Interesse ist aber in den letzten Wochen stark gestiegen. Das liegt daran, dass nun eine neue Verordnung kommt, wodurch diese Scooter legal auf deutschen Straßen betrieben werden dürfen. Das ist dann bis 20km/h, mit zwei Bremsen und Licht sowie einem Versicherungskennzeichen möglich. Kinder dürfen ab 12 Jahren bis zu 12 km/h schnell sein. Rücksicht aller Beteiligten ist wie immer das wichtigste. Ab Mai soll die neue Gesetzesregelung durch sein. Zu diesem Zeitpunkt erwarten wir dann auch die Lieferung von legal zugelassenen eScootern. Nachdem letzte Woche das ZDF HeuteJournal einen eScoot bei uns geliehen hatte, kam nun heute ein Bericht im SWR damit. Mediathek SWR Mediathek ZDF
>> mehr lesen

1% Regelung bei JobRad Leasing halbiert ! (Thu, 14 Mar 2019)
Viel hin und her - das beschreibt wohl die politischen Diskussionen und Entscheidungen rund um das Thema "Besteuerung eMobilität" am besten. Nachdem vor kurzem bereits die Angestellten , die ihr Jobrad komplett vom Arbeitgeber bezahlt bekommen, in den Genuß der 50%igen Reduzierung des geldwerten Vorteils gekommen waren, gab es zwischendurch weitere Einwürfe beim Leasing über Selbständige. Nun soll es rückwirkend für Verträge ab 01.01.2019 gelten, daß auch alle Mitarbeiter, die die Leasingrate selbst aus Ihrem Bruttoentgelt zahlen, in den Genuß der Halbierung kommen. Somit wären bis zu insgesamt rnd. 40% Einsparung über ein Jobrad möglich, sagt Holger Tumat von JOBRAD. Diese gesetzliche Steuerregelung trifft dann natürlich auch auf alle anderen Leasinggesellschaften zu, die solche Leasingmodelle über den Arbeitgeber anbieten. Bei uns könnt Ihr aktuell Verträge für : Jobrad, Businessbike, Bikeleasing, Eurorad und Albis machen. Hier seht Ihr noch die Gegenüberstellung zwischen "Voll-subventioniert" und "Arbeitnehmer-zahlt-selbst" , Quelle : Jobrad
>> mehr lesen

Präsentation Audi e-TRON in Mainz (Tue, 12 Mar 2019)
Am 21.03. präsentiert die Loehrgruppe in Mainz den neuen Elektroracer eTRON ! Gerne sind wir der Einladung gefolgt, an diesem Abend auch unsere Kompetenz in Sachen Elektromobilität zu zeigen. Meldet Euch einfach über den Link auf der Website der Loehrgruppe oder üner den QR Code an !
>> mehr lesen

Förderung für E-Bikes in Mainz ! (Fri, 18 Jan 2019)
E-Bike kaufen und Förderung erhalten - wie geht das ?
Als Kunde der Mainzer Stadtwerke (Gas/Strom) können Sie dies beantragen. Hier ein Auszug aus den Bedingungen :
FÖRDERPROGRAMM Klimaschutz geht uns alle an. Wir als Mainzer Unternehmen setzen uns für den „Masterplan 100% Klimaschutz“ der Stadt Mainz ein. Dafür haben wir ein Förderprogramm ins Leben gerufen, um unsere Kunden beim Einstieg in die Elektromobilität zu unterstützen. Denn Elektrofahrzeuge sind leise und emissionsfrei und bieten zahlreiche Vorteile – von Vergünstigungen bei Kfz-Steuer und -Versicherung bis hin zu kostenlosen Parken in Mainz. Gerade vor dem Hintergrund der laufenden Debatte um Feinstaubbelastung und Diesel-Fahrverbote hat die Umstellung auf Elektromobilität an Fahrt aufgenommen. Seien auch Sie dabei und profitieren Sie von unseren attraktiven Fördermöglichkeiten!
Wir fördern – Sie profitieren!
Gefördert werden der Kauf von Elektro-Fahrrädern, -Lastenrädern und -Rollern, sowie die Anschaffung von Ladelösungen für Elektroautos für Ihr Zuhause:
100 € Fördergeld für ein Elektro-Fahrrad 600 € Fördergeld für ein Elektro-Lastenrad 150 € Fördergeld für einen Elektro-Roller 400 € Fördergeld für eine Elektro-Wandladestation 600 € Fördergeld für eine Elektro-Ladesäule
Quelle: https://www.mainzerenergie.de/foerderung
>> mehr lesen

LEASING für Selbständige & Freiberufler jetzt noch attraktiver ! (Thu, 10 Jan 2019)
Für Selbständige wird Radleasing billiger ! Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende profitieren vom Wegfall der Privatentnahmeversteuerung. Selbstständige, Freiberufler und Gewerbetreibende müssen den privaten Nutzungsanteil geleaster Diensträder seit dem 1. Januar nicht mehr als geldwerten Vorteil versteuern. Dies teilte der Leasing-Dienstleister Jobrad (Freiburg) mit. Auf die Privatentnahme der Räder müsse in Zukunft außerdem keine Umsatzsteuer mehr entrichtet werden. Diese Regel gelte für Fahrräder und Pedelecs, die dem Betriebsvermögen zuzuordnen sind und sei bis zum Ende 2021 befristet. Wie bisher können Leasingraten und Fahrradversicherung als Betriebsausgaben geltend gemacht werden. „Durch den Wegfall der Entnahmebesteuerung werden Jobräder für Selbstständige deutlich günstiger. Im Vergleich zur bisherigen Regelung sind bis zu 20 % zusätzliche Ersparnis möglich“, erklärt Jobrad-Geschäftsführer Holger Tumat. Eine Sonderregelung gilt für S-Pedelecs. Sie gelten als Kraftfahrzeuge und sind deshalb von der ebenfalls neu geregelten Besteuerung von E-Autos und Hybriden betroffen: Selbstständige müssen die private Nutzung ihres S-Pedelecs monatlich mit einem Prozent versteuern – laut der neuen „0,5 %-Regel“ gilt als Bemessungsgrundlage aber nur noch die Hälfte des Bruttolistenpreises. Die „0,5 %-Regel“ gelte für bis zum 31. Dezember 2021 neu abgeschlossene Leasingverträge für die gesamte Leasingdauer. Quelle : sazbike.de
>> mehr lesen

VIDEO : M1 Spitzing Evolution mit 850Watt und 1050WH Akku (Thu, 10 Jan 2019)
Noch ist das SPITZING Evolution von M1 Sporttechnik nicht auf dem Markt. Dennoch haben wir hier schon mal ein kleines Testvideo von dem Kraftprotz mit 120 Nm TQ Motor und Batterien zwischen 880 und 1050WH. Der Vollcarbon-Rahmen nimmt den Akku nun formschön auf. <iframe width="560" height="315" src="https://www.youtube.com/embed/iQDkg-LKr5k" frameborder="0" allow="accelerometer; autoplay; encrypted-media; gyroscope; picture-in-picture" allowfullscreen></iframe>
>> mehr lesen